Friday, February 7, 2014
Zukunftsforum im Lorraine Quartier
Anfangs Jahr hat eine Gruppe zufällig ausgewählter Bewohnerinnen und Bewohner der Lorraine über die Zukunft des Quartiers diskutiert. Der Startpunkt der Diskussion war schnell gefunden: die Verdrängung durch teurer werdenden Wohnraum. Die Suche von neuen Lösungsideen war schwieriger. Insbesondere bei privaten Investoren ist der Handlungsspielraum klein. Hoffnung besteht auf einen grösseren Einfluss der Stadt auf die Investoren, und der besseren Nutzung des Spielraums bei eigenen Projekten der Stadt Bern, um damit den gemeinnützigen Wohnungsbau stärker zu fördern. Auch der genossenschaftliche Wohnungsbau wird trotz Kostenmieten immer teurer und steht ebenfalls stark unter Druck.

Es braucht mehr politisches Engagement der Bevölkerung im und für das Quartier Lorraine. Die Lorraine ist ein lebendiges Quartier. Das gilt es zu erhalten und sollte die privaten Investoren und die Stadt motivieren, Ihre Liegenschaften so zu unterhalten und gestalten, dass dieses lebendige Quartier erhalten bleibt.

Damit die Bevölkerung aktiv sein kann, braucht sie gute Informationen. Da setzt diese Gruppe ihren Schwerpunkt: eine Kommunikationsplattform – real und virtuell - und eine gute Vernetzung helfen der Lorraine auf ihrem erfolgreichen Weg in die Zukunft.
Dieser Quartierentwicklungsprozess basiert auf dem Modell „Wisdom Council“ von Jim Rough. In einem 1 ½ tägigen Workshop erarbeitet eine zufällig ausgewählte Gruppe aus dem Quartier Ideen für die Zukunft. Diese werden an einer Abendveranstaltung der interessierten Bevölkerung präsentiert und von diesen diskutiert und weiterentwickelt. Damit kann das Engagement im und für das Quartier gefördert und verstärkt werden. Ideen werden entwickelt und verwirklicht. Idealerweise werden diese Zukunftsforen periodisch mit neuen zufällig ausgewählten Leuten wiederholt.

Dieser kurze Film wurde als Einstimmung für die Abendveranstaltung des Zukunftsforums eingesetzt, an der die Ergebnisse der Bevölkerung vorgestellt und bearbeitet wurden.





Im Rahmen der Abendveranstaltung des Zukunftsforums haben sich die Teilnehmer bezüglich ihren Interessen und persönlichem Engagement im Quartier vernetzt. Du hast auch mit dem nachfolgenden Formular noch Gelegenheit dich mit den entstandenen Gruppen zu vernetzen und aktiv mitzumachen.

... Comment


Participate
La D├ęcentrale
2610 Mont-Soleil
Switzerland
info@participate.ch
+41 329 41 41 41
contact

RSS feed




Online for 2448 days
Last modified: 11/10/16 11:31 AM
Status
You are not logged in
... Login




Search